Archiv/Tante Theas tod

Tribute To Tante Thea

… jetzt isses durch, das Lektorat. Ohne weitere elektronische Eingriffe Thea-seits.

Sie ist im Text noch ein bisschen grimmiger geworden, hat sich aber auch mehr auf ihre Umwelt eingeschossen. Mit dem Ende war sie ja von Anfang an einverstanden – welch hintergründiger Satz! – und die Feinheiten im Text hat sie auch stillschweigend hingenommen. Wohlgemerkt, ich spreche von der elektronischen Tante Thea!

Morgen wird die echte Tante Thea den Text in Händen halten. Und die ist seit ebenso vielen Lebensjahren noch gnadenloser. Weil man sie nicht einfach wegklicken kann, sondern fast schon Mords-Rhetorik anbringen muss. Manchmal. – Bin ja gespannt, ob ich mich danach noch vor Systemabstürzen fürchte oder sie im Gegensatz zur Reaktion der echten Thea nur noch müde belächele …

viaTribute To Tante Thea.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s