Archiv/Ballerina High/Carmen

Ballerina High: Carmen, die Oper

53_BHigh01_Carmen_140Die Oper

Da es mir bei diesem Romanprojekt ungewöhnlich schwer fiel, einen Einstieg zu finden, spielte ich meine Lieblingsoper aus Mangel an Inspiration ein paar Abende im Dauer-Loop ab, sehr zum Missfallen meiner Familie. Bei »Carmen« handelt es sich um eine ziemlich unglücklich verlaufende Liebesgeschichte. Carmen, Fabrikarbeiterin und Prostituierte, und Don José, der Soldat, verlieben sich ineinander, aber aufgrund Carmens Verbindung zur Unterwelt gerät der eigentlich geradlinig denkende Don José auf Abwege. Es gibt Tote und Überfälle, Don José muss fliehen. Schließlich verlässt Carmen ihn wegen eines Toreros, wofür Don José sie ersticht und wahnsinnig wird. Den genauen Verlauf kann man auf Wikipedia nachlesen. Mein Fazit nach der Endlosbeschallung: Die überzeichneten Figuren der Oper bringen erstens meine Familie ziemlich in Rage und darüber hinaus genug Eitelkeit und Rachsucht mit, um geradewegs in Dantes Hölle zu fahren. War das etwa der Beginn eines packenden Jugend-Roman-Plots …?

E-Book ab 5. Januar 2016

Advertisements