Im Rausch/Schweden-Krimi/Textflash Quintessenz

Schweden-Krimi überarbeiten: Kuriositäten

Ich habe nach einer adäquaten Übersetzung für den Begriff Drill Instructor gesucht und bin aus Versehen auf „Latein“ gekommen, wofür mir Terebra Instructor ausgegeben wurde. Ob’s stimmt? Klingt jedenfalls ziemlich streng. Ich habe mich nach einigem Hin und Her für Trainer entschieden. Klingt handfester als Ausbilder.

Bei der Festlegung der Namen hatte ich wie immer so meine Schwierigkeiten, machte aber folgende Feststellung:

Dieses Mal kommen eine ganze Reihe von Autos vor. Ranking der beliebtesten Fahrzeugmarken in Schweden – Platz 1: Volvo | Platz 2: VW | Platz 3: Volvo

Wenn jemand rülpst, dann findet das der Duden nicht anstößig und bezeichnet das Synonym für aufstoßen als umgangssprachlich. Lautmalerei ist also erlaubt 🙂

Wenn ihr unerträgliche Schmerzen beschreiben wollt, könnt ihr auch den Begriff tetanisch (von Tetanus) verwenden.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Schweden-Krimi überarbeiten: Kuriositäten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s