Sturm über dem Rheintal/Textflash Quintessenz

Sturm über dem Rheintal: Abgesang

https://eridanusverlag.de/buecher/michael-erle-sturm-ueber-dem-rheintal-die-erbin-des-windes.htmlWährend ich diesen Post schreibe, überlege ich, ob Normalos deshalb dazu neigen, Helden nach der Heldentat mit übermäßigen Privilegien auszustatten, um sie künftig vor sich selbst zu schützen. Welche Wahnsinnstat sie auch vollbracht haben mögen, sie haben ihr Leben riskiert. Aber der Rest der Menschheit ist faul, weshalb man sich mit fast allen Umwelteinflüssen arrangieren kann und Störungen des Alltags im Grunde hasst: „Nach den Aufräumarbeiten des Showdowns ist bitte wieder Ruhe im Karton, Frau Heldin. Deshalb fassen wir dich mit Samthandschuhen an, denn wir wollen unnötige Aufregung im Keim ersticken. Neuerungen oder Abenteuer finden künftig bitte nur nach Voranmeldung und ausführlicher Planung der Sicherheitsvorkehrungen statt. Punkt!“

Und so ruht sich der Held auf seinen Lorbeeren aus, sehr zur Freude seiner Mitmenschen, die sich vorerst nicht mehr vor unangekündigten Wanderschaften ins zerstörte Umfeld fürchten müssen. Sie hätten aufgrund der im Alltag zu bewältigenden Aufgaben auch keine Kraft für weitere Extravaganzen. Weshalb es auch nur verhältnismäßig wenig Superheldengeschichten gibt, die jede für sich eine besondere Darstellung über den Umgang mit überschüssiger Energie ist …

Eridanus Verlag

Michael Erle

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s