Textflash – Mikaela Sandbergs unmögliche Autorenseite

… und natürlich immer noch Social Media, News & mehr aus der Verlagswelt

Nu‘ isses offiziell: Man darf auch mal nix bloggen

Wie einige andere Kollegen stecke ich bis über beide Ohren in der Überarbeitung des Romans, in dem der Ölogarch leider dem ersten Korrektorat zum Opfer gefallen ist. (Ist ja auch ein Krimi.)

Folglich sieht der Nix-Post so aus:


Umso mehr gibt’s dann demnächst. Man liest sich.

Advertisements

5 Kommentare zu “Nu‘ isses offiziell: Man darf auch mal nix bloggen

  1. freiedenkerin
    15. April 2017

    So ein Nix-Post ab und an schadet ja keinem 😉

    Gefällt 1 Person

  2. ML
    16. April 2017

    Ein seeeehr inspirierendes Blogbild, liebe Mikaela, man möchte sofort zu einem Stift greifenund darauf herumkrakkeln. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 13. April 2017 von in Textflash Quintessenz.
Follow Textflash – Mikaela Sandbergs unmögliche Autorenseite on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: