Textflash – Mikaela Sandbergs unmögliche Autorenseite

… und natürlich immer noch Social Media, News & mehr aus der Verlagswelt

Lit.Limbus Dance Floor Sammelband 2

Die Romane der zweiten Staffel

E-Book, 930 Seiten mit verlinkten Glossaren für 4,99

Wiener Blut: Nachdem die Ballettlehrerin Sandra Schmitt drei Schüler an die Münchener Ballettakademie gebracht hat, will sie nun mit Tibor in Wien eine Wettkampfgruppe mit jungen Talenten aufbauen. Klar, dass auch für sie dabei ein wenig später Ruhm herausspringen soll, denn sie bedauert immer noch, dass die Auflösung der DDR gleichzeitig das Ende ihrer Bühnenkarriere bedeutete. In den schicken Räumen von Joey Zeidlers Tanzschule stehen die Zeichen jedoch auf Sturm. Denn bereits beim Audit, mit dem die jugendlichen Schüler für die Wettkampfgruppe ausgewählt werden sollen, geht es nicht mit rechten Dingen zu … weiterlesen

Feuertanz: Für Desiree, die Tanzelevin, geht ein Traum in Erfüllung: Sie ergattert eine der begehrten Musicalrollen am renommierten Berliner Valeska-Gert-Theater. Ab sofort könnte sie im siebten Tänzerhimmel schweben, da ihr auch noch die weibliche Titelpartie zufällt. Herr Leblanc, der Choreograf, schafft es jedoch mit seiner unangenehmen Art, die Freude des Ensembles zu dämpfen. Er fühlt sich unterfordert und sieht sich eher auf den großen Bühnen, was er seine Eleven konsequent spüren lässt. Desirees neidische Kollegen tun ein übriges … weiterlesen

Walzerkönigin: Trotz der Pleite der Tanzschule Zeidler wagen Tibor und Sandra einen Neuanfang. Daniels und Ninas Eltern unterstützen ihre Pläne tatkräftig; Simons Vater wird überzeugt, dass sein Sohn ein vielversprechender Tänzer ist und lässt ihn weiterhin Unterricht nehmen. Selbst der Workshop in Aschau entwickelt sich scheinbar zum entspannten Sommervergnügen, an dem auch Sandras und Tibors ehemalige Eleven teilnehmen. Die Münchner Akademieschülerin Mercedes erwidert Daniels Interesse zunächst mit harscher Kritik, bis die beiden mehr verbindet als der gemeinsame Pas de deux. Über allem schwebt für Daniel plötzlich die Frage, ob das Ballett, das ihn an Wien fesselt und von Mercedes fernhält, wirklich so wichtig ist … weiterlesen

Fegefeuer: Trotz der gelungenen Werkschau ist Desirees Albtraum noch nicht zu Ende: Der Vandale geistert nach wie vor durch die Räume des Valeska-Gert-Theaters, bestiehlt sogar das Profi-Ensemble, beschmiert Wände und Spiegel und nimmt Desirees Gedanken immer mehr gefangen. Darunter leidet auch die Stimmung des Jugendensembles, denn die Beschuldigungen untereinander nehmen zu. Was so schön begann, entwickelt sich zum dauerhaften Nervenkrieg, in dem sogar die Freundschaft zwischen Desiree und Sergej zerbricht. Nur dem Prickeln zwischen Vico und Desiree scheint das alles nichts anzuhaben … weiterlesen

Walzertraum: Der Schock nach dem Besuch der Gauck-Behörde sitzt tief. Doch Sandra Schmitt wäre nicht sie, wenn sie deshalb aufgäbe, denn die Fahrt zur Werkschau des Berliner Feuergeister-Musicals bei ihrem Kollegen Yves Leblanc hat sie inspiriert. Wenn sie es bis Ende des Jahres schafft, selbst ein Jugendensemble aufzubauen, will sie in Wien bleiben, andernfalls geht sie zurück nach Nürnberg. Die verbliebenen Schüler danken es ihr auf ihre Art: Simon hat die Zusage der Wiener Ballettakademie für den nächsten Herbst bekommen. Daniel will das nächste Schulsemester bei seinem Vater in den USA verbringen. Und Nina hat das Fotomodeln für sich entdeckt, statt eifrig weiterzutrainieren. Wie soll man so ein Jugendensemble aufbauen? weiterlesen

Wie Melli und ihre Freunde in Nürnberg aufwachsen und langsam, aber sicher die Ballettwelt erobern, erfahren Sie in der ersten Staffel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 5. August 2017 von in Textflash Quintessenz.
Follow Textflash – Mikaela Sandbergs unmögliche Autorenseite on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: